You are currently viewing Negativ-Scanner im Test (SilverCrest SND 3600 D2)

Negativ-Scanner im Test (SilverCrest SND 3600 D2)

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Blog

Neulich gab es den SilverCrest Negativ-Digitalisierer SND 3600 D2 beim Discounter zu erwerben.
Da ich früher überwiegend Schwarz-Weiß Fotografie gemacht habe, traf ich den Entschluß mir das Gerät zuzulegen. Leider hat es mich nicht überzeugen können. Gerade im s/w-Bereich würde ich es eher als mangelhaft bewerten. Die Qualität der Farbnegative insbesondere Dias ist etwas besser.
Es handelt sich hier nicht um einen Scanner, sondern es ist eine 5MP-Kamera verbaut.
Mit mitgelieferte Software ist einfach in der Bedienung und auch die Handhabung des Geräts ist recht einfach.

Die Ergebnisse nach dem „einscannen“ der s/w Negative war derart schlecht, das ich die Bilder noch zusätzlich nachbearbeiten mußte um ein einigermassen anschauliches Resultat zu erzielen. Es mangelt an Schärfe, Kontrast und Bildtiefe.

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row css=“.vc_custom_1552856952930{padding-bottom: 20px !important;}“][vc_column][vc_column_text]Bei den Farbnegativen war das Resultat etwas besser (Kopenhagen/Christiania 1990).
[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]Hier noch das Ergebnis einiger Dias meiner ersten Indienreise.