Kurzfilm

 

Anfang der 90er Jahre nahm ich regelmässig an Kurzfilm-Festivals teil.
Dann widmete ich mich der Ausbildung in der Heilkunst.

 

 

In den letzten Jahren ist der Spaß am Kurzfilm zurückgekehrt.

Bud Spencer (2016)

 

Gerade frisch erhalten… den Greenscreen. Also muß auch etwas damit gemacht werden. Innerhalb von 24 Stunden entstand dieser skurille 90-sekünder.

The Twins in the underwood (2017)

Der Film wurde auf 3 Filmfesten gezeigt:
– Norddeutsches Filmfest
– Local Heroes Kurzfilm-Festival
– DBA Kurzfilm-Festival

Seit März 2018 organisiere ich im Medusa-Kiel einen Kurzfilmabend unter dem Titel “Comedy & Crime”. Speziell für diesen Abend habe ich angefangen mit einigen Darstellern an einem Kurzfilm zu drehen. Dieser wurde jedes Jahr zum nächsten Kurzfilmabend erweitert. Dies ist die aktuelle Version die am 24.12.2020 Youtube-Premiere hatte und bei der ich alles hinter der Kamera selbst gemacht habe. Es soll nun eine Webserie werden und dieses ist der der 1. Teil der 1. Staffel. Fortsetzung folgt…

Die Masche (2020)